84 Teilnehmerinnnen aus 10 Nationen waren beim internationalen FIS-Rennen auf der Grebenzen am Start. Bei besten Rennbedingungen an beiden Renntagen, gab es jeweils österreichische Siege.

Aus dem Skibezirk IV Murtal hat Lisa Eisenbeitl vom TVN Fohnsdorf mit den Plätzen 8 und 14 eine sehr gute Leistung erbracht. Die junge Milena Leitner vom USC Greim konnte als 23. ebenfalls unter die Top 30 fahren.